Aktualisiert: 15.12.2017
waffensammlung.ch
 
  
  
  
  
   
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
 
 

Bereits 1982 stand der Schweizer Oberst Gressley mit der Firma Theodor Bergmann, Gaggenau, in Verbindung. 1893 und 1894 testete die Schweizer Armee die ersten Pistolen. Diese erwiesen sich aber als ungeeignet. Weitere Versuche fanden im Nov. 1894 statt. Es wurden in Folge 10 Pistolen bei Bergmann bestellt.