Aktualisiert: 16.12.2017
waffensammlung.ch
 
  
  
  
  
  
  
   
   
  
  
  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Walther Modell 6


Typ Walther Modell 6 Stempel Krone über N, keine weitern Stempel
Serien-Nr. 573 Beschriftung rts. Carl Walther, Waffenfabrik, Zella Mehlis
Kaliber 9 mm para Beschriftung lks. Selbstlade-Pistole Cal 9m Walthers Patent
Zubehör Passende Schatulle Baujahr ca 1916

Besonderes, Geschichte, Beschreibung

sehr seltene Waffe. Das Modell 6 ist eigentlich ein vergrössertes Model 4, aber Kal 9 mm para. Hergestellt wurden max 1000 Stk.

Diese Waffe war in Privatbesitz, sie weisst jedenfalls keine amtl. Abnahmestempel auf.

Dazu gehört eine passende Schatulle, die wahrscheinlich nicht original Walther ist. Darauf weisst für mich der Inhalt hin. 2 Schachteln Munition, Hersteller Societe francaise des munitions, mit Kleber des Munitionsdepot Thun. Dazu ein originelles Putzzeug (von Parabellum)  und eine Büchse Waffenfett der Schweiz Armee.

Eventuell eine Promotion-Box? Allerdings war das während des Krieges kaum ein Hauptanliegen. So ev. später?